Frank Pflugfelder

Frank Pflugfelder

Marketing Manager Conventions
Fokus: Logistik, Maritime Wirtschaft & Luftfahrt

frank.pflugfelder@hamburg-convention.com
Tel +49 (0)40 / 30051-655

      

Logistik-Initiative Hamburg

Als Hafenmetropole ist Hamburg Knotenpunkt und führende Drehscheibe für logistische Dienstleistungen in Nordeuropa: Internationale Reedereien, Spediteure, Lagerhalter, Umschlag- und Transportunternehmen, Im- und Exporteure sowie führende Versandhandelshäuser bilden am Standort traditionell ein dichtes Netz mit großem wirtschaftlichen Potenzial. Waren aus Übersee werden in Hamburg umgeladen, gelagert, veredelt oder reisen direkt per Bahn, Lkw, Binnen- oder Zubringerschiff zu ihren Bestimmungsorten. Umgekehrt ist Deutschland Exportnation Nr 1. in Europa, und der Hamburger Hafen die wichtigste Schnittstelle im Außenhandel. Die Logistikwirtschaft ist am Standort daher auch ein bedeutender Job-Motor. Mehr als 230.000 Beschäftigte arbeiten in der Metropolregion in der Branche, davon allein 154.000 in Hamburg.

Die schnell wachsenden Güterströme und die immer größer werdende Schiffe stellen alle Beteiligten entlang der Transportkette vor neue Herausforderungen. Die Logistik-Initiative Hamburg hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese zu identifizieren und im Verbund mit Unternehmen und Wissenschaftspartnern zukunftsfähig und nachhaltig zu gestalten. Dabei geht es um die Vernetzung von Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung sowie einen umfangreichen Innovationstransfer. Mit mehr als 500 Mitgliedsunternehmen und -institutionen aus Industrie, Handel, Dienstleistung, Forschung & Entwicklung und zahlreichen öffentlichen Institutionen ist die Logistik-Initiative Hamburg das größte europäische Standort-Netzwerk ihrer Branche.

Allein 17 staatliche und private Hochschulen bieten in der Metropolregion Hamburg im Bereich Logistik eine vielfältige akademische Ausbildung, darunter so renommierte Einrichtungen wie die Technische Universität Hamburg-Harburg (TUHH), die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg) und die Kühne Logistics University (KLU).

Weitere Wirtschaftscluster

Foto: www.mediaserver.hamburg.de / imagefoto.de