Bei uns sind Sie gut beraten

Mit unseren Dienstleistungen sparen Sie Zeit und Wege bei der Planung Ihrer Veranstaltung. Wir bieten in unseren Geschäftsfeldern Conventions und Eventmarketing für Business- und Public-Events umfassenden Service und persönliche Beratung. Je nach Kundengruppe, Markt, Branche oder Veranstaltungsform finden Sie bestens vernetzte Ansprechpartner mit ausgezeichneten Branchen- und Standortkenntnissen.

Verbände

Wir schaffen Verbindungen zu Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Nutzen Sie unser Know-how für Ihre Kongressbewerbung.

Unternehmen & Agenturen

Wir beraten Sie bei der Auswahl von passenden Veranstaltungslocations, Incentives, Rahmenprogrammen und Dienstleistern. Mit uns bleiben Sie up to date und entdecken Hamburg immer wieder neu.

Public-Events

Wir inszenieren die Marke Hamburg mit eindrucksvollen Events für großes Publikum und haben den Überblick über die öffentlichen Freiflächen.

Beratung für Verbände

Hamburg bietet mit einer Vielzahl zentral gelegener Tagungsorte und dem CCH – Congress Center Hamburg in der Innenstadt ideale Rahmenbedingungen für die Ausrichtung auch von großen Kongressen und sonstigen Verbandsveranstaltungen für bis zu 12.000 Teilnehmer. Als wachsende Wirtschaftsmetropole ist die Hansestadt Zentrum für innovative Branchen, qualifizierte Fachkräfte und wissenschaftliche Spitzenleistungen. Wesentlicher Motor für die Standortentwicklung sind die Hamburger Wirtschaftscluster, die übergreifend Unternehmen, Forschung und Ausbildung innerhalb der Branchen vernetzen. Beim HCB finden Sie kompetente Ansprechpartner für die einzelnen Cluster, die Sie beraten und betreuen. Unser Service reicht von der Unterstützung bei Kongressbewerbungen über die Organisation von Inspektionsreisen bis zum Veranstaltungsmarketing.

Unsere Services

Erfahren Sie mehr

Medizin & Gesundheitswirtschaft

Jeder siebte Beschäftigte in Hamburg arbeitet in der Gesundheitswirtschaft. Neben Berlin und Bremen hat die Hansestadt die höchste Arztdichte in Deutschland und genießt auch international einen hervorragenden Ruf als Gesundheitsstandort.

Life Science

Hamburg und Schleswig-Holstein vernetzen Forschung und Unternehmen in den Branchen Biotechnologie, Pharma und Medizintechnik. In diesen Branchen sind über 500 Unternehmen und Forschungseinrichtungen sowie 20.000 Fachkräfte in beiden Bundesländern aktiv.

Nele Aumann

Nele Aumann

Marketing Managerin Conventions
Fokus: Medizin, Gesundheitswirtschaft & Life Science

nele.aumann@hamburg-convention.com
Tel +49 (0)40 / 30051-612

      

Erneuerbare Energien

Als grüne Metropole verfolgt Hamburg mit der Förderung von Windkraft, Solarenergie und Biomasse klare Ziele in Sachen Klimaschutz und Luftreinheit. In der Region sind in den Bereichen insgesamt knapp 1.500 Betriebe mit rund 25.000 Beschäftigten vertreten. Namhafte Unternehmen der Windenergie-Branche haben ihren Sitz in der Hansestadt.

Kreativwirtschaft

Die Entwicklung von Kunst und Kultur wird auch in Nischenbereichen von der Stadt durch positive Rahmenbedingungen gefördert. Hamburgs Kreative sorgen für eine lebendige und abwechslungsreiche Szene, starke Impulse und neue Veranstaltungen.

Medien & IT

Das Cluster repräsentiert mit über 23.000 Unternehmen eine der zentralen Schlüsselbranchen in der Metropolregion. Schwerpunkt ist der Ausbau der Digitalwirtschaft. Bei der Entwicklung von Computerspielen ist Hamburg zur führenden deutschen Game-City aufgestiegen.

Weitere Cluster

Treffen die aufgelisteten Cluster inhaltlich nicht auf Ihren Verband zu, dann kontaktieren Sie bitte Nina Alswede.

Nina Alswede

Nina Alswede

Marketing Managerin Conventions
Fokus: Erneuerbare Energien, Smart City, Kreativwirtschaft, Medien & IT

nina.alswede@hamburg-convention.com
Tel +49 (0)40 / 30051-656

      

Logistik

Eng verbunden mit Hafen, Handel und Transportgeschäft ist die Logistikindustrie einer der wichtigsten Arbeitgeber in der Region Hamburg. Das Cluster bildet das größte Netzwerk der Branche in Deutschland und vereint zahlreiche Bildungseinrichtungen.

Maritime Wirtschaft

Schiffbau, Schifffahrt, Meerestechnik und Offshore-Industrie sind im Norden stark vertreten und werden länderübergreifend durch Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein gefördert. Ein Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung der Ausbildung von Fachkräften.

Luftfahrt

Hamburg ist der zweitgrößte Standort der zivilen Luftfahrt in Europa. Mit einer rund 100-jährigen Luftfahrttradition verfügt die Stadt über Kompetenzen, die sich über alle Facetten des Flugzeugbaus, der Flugzeuginstandhaltung und des Flughafenbetriebes erstrecken.

Frank Pflugfelder

Frank Pflugfelder

Marketing Manager Conventions
Fokus: Logistik, Maritime Wirtschaft & Luftfahrt

frank.pflugfelder@hamburg-convention.com
Tel +49 (0)40 / 30051-655

      

Beratung für Unternehmen & Agenturen

Bei der Suche nach dem passenden Tagungsangebot, der perfekten Location und dem richtigen Dienstleister steht Ihnen das Conventions-Team gern zur Seite. Wir kennen die Anforderungen der Branche und können Ihnen helfen, bei der Planung Ihrer Veranstaltungen schneller zum Ziel zu kommen. Aufgeteilt nach den Herkunftsländern unserer Kunden finden Sie bei uns kompetente Ansprechpartner.

Unsere Services

Erfahren Sie mehr

Deutschland

Hamburg zählt als lebenswerte Metropole am Wasser zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen. Die Stadt ist für Musicals, Nightlife, ihre abwechslungsreiche Kulturszene und ein vielfältiges Hotelangebot berühmt. Der Hafen und Hamburgs Geschichte als internationales Handelszentrum sorgen für wirtschaftlichen Auftrieb und ein einzigartiges Flair. Ein Markenzeichen der Stadt ist die Verwandlung. So entstehen beispielsweise in der HafenCity immer neue Locations und Angebote. Imposantes Wahrzeichen und jetzt schon Publikumsmagnet ist die Elbphilharmonie.

Österreich & Schweiz

Mit der Anbindung an die Nordsee ist Hamburg für Österreich und die Schweiz schon immer Bindeglied zu den internationalen Weltmärkten und sozusagen Heimathafen. Beide Länder wickeln einen Großteil ihrer seewärtigen Im- und Exporte über die Hansestadt ab. Die engen Verbindungen im Warenhandel schlagen sich auch im Bereich Logistik und im Transportgewerbe nieder. Mit der HafenCity ist ein neues Quartier direkt am Wasser entstanden, in dem auch namhafte Unternehmen ihren Firmensitz haben. Die Faszination großer Containerschiffe und eleganter Kreuzfahrtdampfer lässt sich hier aus immer neuen Perspektiven erleben.

Karin Samland

Karin Samland

Marketing Managerin Conventions
Fokus: Deutschland, Österreich & Schweiz

karin.samland@hamburg-convention.com
Tel +49 (0)40 / 30051-614

      

Großbritannien

Die engen Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen Hamburg und UK reichen bis in die Hansezeit zurück. So schickten Hamburger Kaufleute und Reeder traditionell ihre Söhne zur Ausbildung nach London und ließen sich gern von der englischen Lebensart beeinflussen. Beispiele dafür sind Hamburgs weitläufige Landschaftsgärten und die Gründung des ersten deutschen Ruderclubs nach englischem Vorbild. Elbe und Alster bilden heute für Business, Hotels, Locations und Freizeitaktivitäten gleichermaßen einen attraktiven Rahmen mit gutem Preis-Leistungsverhältnis. Auch viele bekannte Feste wie der Hafengeburtstag, das Alstervergnügen oder der Weihnachtsmarkt finden am Wasser statt. Berühmt ist Hamburg außerdem für sein Nachtleben und seine zahlreichen Musikclubs. Schließlich starteten auch die Beatles einst auf St. Pauli ihre Weltkarriere.

USA

Das erste Kreuzfahrtschiff der Welt wurde 1900 für die Reederei Hapag in Hamburg gebaut. Fast könnte man sagen, der Seetourismus wurde in der Hansestadt erfunden. Fest steht, dass sich Hamburg in kurzer Zeit zu einer führenden Kreuzfahrtmetropole in Europa entwickelt hat und mittlerweile über drei Kreuzfahrtterminals verfügt. Die nahe gelegene City mit dem prächtigen Rathaus, aber auch imposante Kontorhäuser, luxuriöse Einkaufspassagen, die historische Speicherstadt und das Auswanderermuseum sind beliebte Ziele für Touristen und zugleich Spiegelbilder der Geschichte Hamburgs. Bei allem Traditionsbewusstsein setzt die Stadt aber auch gezielt moderne Akzente, sei es bei Design und Architektur oder bei zukunftsorientierten Technologien.

China

Die Hälfte des deutschen Außenhandels mit China läuft über den Hamburger Hafen. Damit gehört das Land zu den bedeutendsten Wirtschaftspartnern der Hansestadt. Wichtige Anknüpfungspunkte bilden hier die Hamburger Wirtschaftscluster. Neben der Logistik und dem Transportwesen, stehen insbesondere die Bereiche Luftfahrt, Stadt- und Verkehrsplanung, Architektur, Gesundheitsökonomie und Umwelttechnologien im Fokus gemeinsamer Interessen. Mehr als 500 chinesische Unternehmen sind heute in Hamburg vertreten und nutzen die Metropole als europäische Drehscheibe.

Seit 1986 ist Shanghai die Partnerstadt Hamburgs und mit dem Hamburg Liaison Office unterhält die Hansestadt eine eigene Repräsentanz in der chinesischen Metropole. Beide Städte sind darüber hinaus seit 2004 durch eine Hafenpartnerschaft eng verbunden. Im gleichen Jahr startete auch das Forum „Hamburg Summit: China meets Europe“. Diese – alle zwei Jahre von der Handelskammer Hamburg ausgerichtete – Konferenz hat sich mittlerweile zu einer international bedeutenden deutsch-chinesischen Dialogplattform entwickelt. Für Tagungen und Veranstaltungen bietet die Hansestadt übrigens eine original chinesische Location: Das Yu Garden ist ein Nachbau des Huxinting-Teehauses in Shanghai und ein Geschenk der Partnerstadt.

Weitere Länder

Für Anfragen aus allen anderen Ländern kontaktieren Sie bitte Florian Gerdes.

Florian Gerdes

Florian Gerdes

Marketing Manager Conventions
Fokus: UK, USA & China

florian.gerdes@hamburg-convention.com
Tel +49 (0)40 / 30051-652

      

BeNeLux

Für Entdecker und Genießer ist Hamburg die richtige Adresse. Neben bekannten Nobelmarken in der Innenstadt trifft man in den Szenevierteln auf eine bunte Mischung aus Kunst und Design. Die Vorliebe für erlesene Weine, regionale Frische und Spezialitäten aus Übersee gehört zur guten Tradition und Gastgeberkultur der Hanseaten. Spitzenköche, Trendsetter und Gastronomen aus allen Teilen der Welt können hier aus einem besonders reichhaltigen Angebot schöpfen. Denn Hamburg ist traditionell nicht nur Umschlagplatz für Kaffee, Tee, Gewürze oder Südfrüchte, sondern auch ein bedeutender Verbrauchsmarkt mit ausgezeichneten Einkaufsmöglichkeiten.

Skandinavien

Für Besucher aus Skandinavien liegt Hamburg direkt vor der Tür. Über die Fährhafen Kiel und Lübeck-Travemünde besteht sogar eine Anbindung auf dem Wasserweg. Aber auch per Flugzeug ist die Hansestadt schnell und bequem erreichbar. Neben den traditionellen Beziehungen in der Schifffahrt, im Schiffbau und im Transportsektor bilden neue Technologien und der Fokus auf nachhaltige Innovationen zunehmend die gemeinsame Basis. Dazu gehören insbesondere Wirtschaftszweige wie erneuerbare Energie, Medien und IT. Im Bereich Windkraft ist die Metropolregion bereits gut aufgestellt und zählt europaweit zu den führenden Zentren.  

Frankreich

Im Hamburger Außenhandel mit Frankreich nehmen Luftfahrzeuge durch die gemeinsame Airbus-Fabrikation die größte Position ein. Nach Toulouse ist die Hansestadt der bedeutendste Standort der zivilen Luftfahrt in Europa. Eng verbunden mit diesem Wirtschaftszweig sowie der maritimen Industrie ist die Logistikbranche in Hamburg eine der wichtigsten Impulsgeber mit dem größtem Netzwerk in Deutschland.

Saskia Müller

Saskia Müller

Marketing Managerin Conventions
Fokus: BeNeLux, Skandinavien & Frankreich

saskia.mueller@hamburg-convention.com
Tel +49 (0)40 / 30051-651

      

Beratung für Public Events

Unter dem besonderen Aspekt der Markenstärkung unterstützt das HCB B2C-Events, die als Imageträger für die Hansestadt wirken. Für die Planung von Public-Events im öffentlichen Raum bieten wir Ihnen einen kompetenten Beratungsservice. Als zentrale Anlaufstelle für alle im Veranstaltungsbereich tätigen öffentlichen Einrichtungen in der Metropolregion kennen wir die richtigen Ansprechpartner und vermitteln gerne die entsprechenden Kontakte. Strategisches Ziel ist es, Hamburg als attraktiven und einzigartigen Veranstaltungsort für ein breites Publikum in Szene zu setzen und weltweit bekannt zu machen. Dabei geht es darum, diese Events mit den Stärken und der positiven Wahrnehmung der Stadt zu verknüpfen, um so Impressionen und Bilder zu erzeugen, die auch international in den Medien für Aufmerksamkeit sorgen. Ein Beispiel dafür sind die Hamburg Cruise Days, die das Image der Stadt als dynamisch wachsende Kreuzfahrtmetropole widerspiegeln, tausende Besucher anziehen, den Rahmen für branchenaffine B2B-Veranstaltungen schaffen und für eine breite Berichterstattung in der Presse und im Fernsehen sorgen.

Cecilia von Hardenberg

Cecilia von Hardenberg

Marketing Managerin Events

cecilia.vonhardenberg@hamburg-convention.com
Tel +49 (0)40 / 30051-654

Beratung

Wir unterstützen Sie bei der Suche einer passenden Open-Air Eventfläche in Hamburg.

Netzwerke

Wir helfen Ihnen bei Genehmigungsverfahren, schnell den richtigen Ansprechpartner zu finden.

Foto: www.mediaserver.hamburg.de / Christian Spahrbier