Eine Liebeserklärung an die Stadt – Hamburg Convention Bureau GmbH und CraftBeerMarket brauen Hamburg-Bier

Hamburg, 20. Juli 2017 – Gemeinsam mit dem Unternehmen CraftBeerMarket legt die Hamburg Convention Bureau GmbH (HCB) ein eigenes Hamburg-Bier auf. Auslöser für die gemeinsame Aktion ist das Public -Event „Hamburg on Tour“, das die hanseatische Lebensart im kommenden Oktober nach London bringt. Diese Zusammenarbeit verdeutlicht die pulsierende Craft-Beer-Szene in Hamburg und präsentiert sie durch Hamburg on Tour unmittelbar im englischen Markt. Der charmante Clou dabei: Über die Geschmacksrichtung „ihres“ Bieres können die Hamburgerinnen und Hamburger zuvor bei einem öffentlichen Beer-Tasting am Samstag, 22. Juli 2017, selbst entscheiden.

Das Hamburg Convention Bureau und der CraftBeerMarket brauen gemeinsam eine „flüssige Liebeserklärung an Hamburg“. Die Idee für diese kreative Zusammenarbeit bildet das Live-Kommunikations-Event „Hamburg on Tour“, das dieses Jahr in London Halt macht. Mit Interaktionen und Inszenierungen zeigt das Format den Menschen in London, wie Hamburg pulsiert, wie in der Stadt gelebt und gearbeitet wird. Authentisch machen das die vielen Hamburger Partner, die sich im Rahmen des Events in London präsentieren. Botschafter für die Hamburger Craft-Beer-Szene ist der CraftBeerMarket, der mit einem extra für das Event gebraute Bier eine „Visitenkarte“ für die Hamburger Brauer-Szene abgibt.

Anders als bei konventionellen Bieren ist es bei den handwerklich brauenden Craft-Beer-Brauern durchaus üblich, dass sich befreundete Brauer zusammentun und gemeinschaftlich ein neues Bier brauen. So haben die beteiligten lokalen Craft-Beer-Brauereien Hopper Bräu und ElbPaul gemeinsam ein „Grundbier“ kreiert, über dessen geschmackliche Ausrichtung die Hamburgerinnen und Hamburger bei einem offiziellen Beer-Tasting am 22. Juli 2017 entscheiden können. Das Grundbier wurde jeweils mit einem von fünf verschiedenen Aromahopfen veredelt, so dass fünf verschiedene Geschmacksrichtungen zur Auswahl stehen.

Jeder „Verkoster“ bekommt beim Bier-Testen einen Feedbackbogen und kann so die Kreationen geschmacklich bewerten. Daneben besteht die Möglichkeit, die Brauerei, in der das Bier später gebraut wird, zu besichtigen. Auch stehen die Brauer sowie das Team vom CraftBeerMarket und dem HCB für Gespräche über das Bier und die Veranstaltung „Hamburg on Tour“ zur Verfügung. Ab Ende Oktober wird das Bier durch CraftBeerMarket auch im Handel und der Gastronomie für jedermann erhältlich sein.

Die Veranstaltung findet statt am
Samstag, 22. Juli 2017, 15 – 23 Uhr
Hopper Bräu Brauerei, Beerenweg 12, 22761 Hamburg

Über Hamburg on Tour
Am 20. und 21. Oktober ist Hamburg zu Gast in London und bietet dort die Möglichkeit, Hamburg zu erleben. Wie ist es, in Hamburg zu leben? Welche Festivals gibt es in der Region? Welche kulturellen Highlights bietet Hamburg? All diese Fragen werden bei der Veranstaltung „Hamburg on Tour“ beantwortet. In der Metropolregion Hamburg werden mehr als 100 spannende Festivals pro Jahr veranstaltet. In London können die Besucher erleben, dass die Festivalregion Hamburg für jeden Geschmack etwas bietet – von Metal bis Jazz, von Rock bis Classic.

Das Boiler House im Brick Lane Bezirk wird in eine Miniaturversion der Musik- und Festivalregion Hamburg verwandelt. Die Besucher sind herzlich eingeladen, Live-Musik zu hören, gutes Essen und Getränke zu genießen, Kurzfilm-Festival Filme zu sehen, eine geführte „Beatles Tour“ durch das vibrierende St. Pauli zu machen oder einen Blick auf die Elbphilharmonie Hamburg, das neue Konzerthaus und Wahrzeichen der Stadt, zu werfen, das im Januar eröffnet wurde. Hamburg hat für jeden Musik- und Festivalliebhaber etwas zu bieten!

Neben der öffentlichen Veranstaltung im Boiler House finden mehrere B2B-Veranstaltungen statt, darunter mehrere Formate für Investoren und die Tourismus- und Kongressbranche sowie Delegationsreisen aus den Bereichen Wirtschaft und Wissenschaft.

Weitere Informationen unter: http://london.hamburgontour.com, www.twitter.com/hamburgontour oder www.facebook.com/hamburgontour

Über das Hamburg Convention Bureau
Als direkte Tochter der Hamburg Marketing GmbH vereinigt die Hamburg Convention Bureau GmbH (HCB) Standortkompetenz mit einem breiten Spektrum an Expertise von B2B-Veranstaltungen, wie Kongresse und Tagungen, bis hin zu Großveranstaltungen im öffentlichen Raum. Zu seinen Aufgaben gehört sowohl die weltweite Vermarktung des Kongress- und Tagungsstandorts Hamburg als auch die internationale Stärkung des Profils der Elbmetropole über bildstarke Publikums-Events.

Über CraftBeerMarket:
Das Hamburger Unternehmen CraftBeerMarket ist Betreiber des Online-Marktplatzes CraftBeerMarket.de über den regionale Biere von kleinen, unabhängigen Kreativbrauereien, die es oftmals nirgend woanders zu kaufen gibt deutschlandweit verfügbar gemacht werden. Nutzer können auf der Plattform CraftBeerMarket.de neue Biere und Brauereien mittels verschiedener Filter wie Geschmack, Region oder auch passende Biere zum Essen entdecken, bekommen zu jedem Bier ausführliche Hintergrundinformationen und können sich die Biere frisch aus der Brauerei nach Hause liefern lassen. Als starker und erfahrener Partner beliefert CraftBeerMarket zudem den Handel und die Gastronomie mit frischem Craft Beer. Das CraftBeerMarket Team sieht sich als Mittler zwischen den jungen, aufstrebenden Craft Beer Brauereien und der stark wachsenden Zahl interessierter Konsumenten, die auf der Suche nach geschmacksintensiven, kreativen und vor allem ehrlichen Bieren ist.

Weitere Informationen sowie Bildmaterial zum Download unter: http://bit.ly/2duPxuA

Für Rückfragen:
Björn Meyenburg

Marketing Manager Events
Hamburg Convention Bureau GmbH
Wexstraße 7
20355 Hamburg

Tel: +49 (0) 40 – 300 51 412
Mobil: +49 (0) 174 – 326 6586
Fax: +49 (0) 40 – 300 51 618
Mail: bjoern.meyenburg@hamburg-convention.com
URL: www.hamburg-convention.com

Medienkontakt:
Michel Molenda

Leitung Unternehmenskommunikation & PR
Hamburg Convention Bureau GmbH
Wexstraße 7
20355 Hamburg

Tel: +49 (0) 40 – 300 51 653
Mobil: +49 (0) 173 – 900 6586
Fax: +49 (0) 40 – 300 51 618
Mail: michel.molenda@hamburg-convention.com
URL: www.hamburg-convention.com

Michel Molenda

Michel Molenda

Leiter Unternehmenskommunikation & PR

michel.molenda@hamburg-tourismus.de
Tel +49 (0)40 / 30051-653
M: +49 (0)173 / 900 65 86

   

Pressemitteilung

Informationen zum Mediaserver der Hamburg Marketing GmbH